Über mich

Mein Bild
ein bißchen davon, eiwenig von dem und vielleicht auch etwas davon.... ich bin die Liz und komme ursprünglich aus Berlin. Der Liebe wegen bin ich dann nach RLP gezogen!Und nun bin ich hier und schreibe wie viele Andere alles was einen so den Tag über bewegt, begenet und natürlich über meine großen Vorlieben!ich bin ein Parfumjunkie!!!Ansonsten bin ich schnell für Fotografie,Kosmetik und Mode zu begeistern.;).Berufsbedingt als Reiseverkehrskauffrau tingel ich auch liebend gern durch unser Universum. Ich freue mich auf alles was kommt. Auf eine schöne BLOG-ZEIT! So nun aber viel Spass beim Lesen...

Sonntag, 11. Dezember 2011

eine lange Reise ....

Ich möchte gern mehr Ordnung für meinen ganzen Schmuck, denn wenn ich mich morgens fertig mache möchte ich einen gewissen Überblick haben! Den kann ich mir nur verschaffen, wenn ich so einiges sortiere und anders gestalte. Denn teilweise vergesse ich nach einigen Jahren was sich so im laufe der Zeit bei mir alles angesammelt hat.
.....Einwenig bei Ebay recherchiert und auch schnell gefunden! Aus China habe ich mir ein Ohrring - Rondoll bestellt, 8,50€ inkl. Versand.
Hmmm, da kann man nicht meckern. Ich dachte mir direkt, das könnte anfangs eine Lösung sein. Für den Preis war ich recht schnell überzeugt und klick auch schnell bestellt.
Ich wußte ,das es einige Zeit dauern würde aber dann (nach 3 Wochen) plötzlich lag da in meinem Briefkasten ein Zettel vom Zollamt! Upps, ja ich musste zum Zollamt um das Rondoll abzuholen. Man muss Belege und Rechnungen /bzw. Zahlungsnachweise mitbringen...., allerdings lief das alles recht schnell und unkompliziert ab!
Nach 5 Min. hatte ich mein Päckchen und musste auch kein Zoll bezahlen, da der Wert der Ware unter 20€ war, wie mir die nette Zollbeamtin erklärte.
Und das wars, meine erste Begegnung mit dem Zoll! ;)

Und hier die Ware, die in meinem Päckchen aus China war ( natürlich ohne Schmuck! ).







Praktisch oder ? Ich finds toll, natürlich passen nicht alle Ohrringe drauf, aber die die ich gern trage, habe ich zuerst im Überblick ;).

Kommentare:

  1. Solche Schmuckständer sind wirklich suuuuper praktisch. Leider gibt es die in Deutschland viel zu wenig - hier denkt irgendwie keiner mit. :D Hatte mir damals in Thailand auch 2 Stück mitgenommen - einen für Ohrringe und einen für Ketten und Armbänder - super praktisch und erleichtert einem wirklich den Start in den Tag!! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart...
    Katharina* :))

    AntwortenLöschen
  2. Hey Liz....wie aufregend ;) aber hat sich ja gelohnt!!!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen